Die neue Mindfulness-App der SML und Headspace ist verfügbar

Zusammen mit Headspace, einem der bekanntesten App-Entwickler im Bereich der Meditations-Apps, hat die ZHAW School of Management and Law eine neue Mindfulness-App für alle Mitarbeitenden und Studierenden des Departements lanciert.

Headspace ist mit vielen Millionen Usern in mehr als 190 Ländern die wohl führende Mindfulness / Wellbeing App weltweit! Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen deren positive Effekte wie

  • Stressreduzierung um 14 %
  • Verbesserung der Beziehungen zwischen den Menschen (Mitgefühl + 23%, Aggressionen -57%, Reizbarkeit -27%) und zu sich selbst
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit um 14%
  • Wohlbefinden wird gestärkt
  • Zunahme Jobzufriedenheit und die Belastung der der Arbeit sinkt

Das Angebot auf Headspace ist sehr breit und somit ist wohl für jeden etwas dabei:

Bereits im Frühling 2021 wurde von der SML Leitung entschieden die Premium Version der App allen SML Mitarbeitenden und auch SML Studierenden auf das Herbstsemester hin kostenlos zur Verfügung zu stellen. Nun ist es soweit, wer möchte kann sich für die App ab sofort hierrüber (dieser Link ist nur für SML Mitarbeitende) registrieren. Im Falle von technischen Problemen ist teamsupport@headspace.com für euch da.

Headspace kann auf dem Computer im Browser genutzt (nicht alle Inhalte verfügbar) und/oder die App für das Smartphone im App Store oder Google Play heruntergeladen werden. Für beide Varianten sind dann die gleichen Log-in Daten gültig.

Bei Headspace kann man die Sprache jederzeit flexibel wählen zwischen Englisch, Deutsch, Français, Español oder Português. Auf Englisch ist das Angebot am grössten, aber auch z.B. auf Deutsch gibt es unglaublich viel zu entdecken!

Wer möchte kann auch gerne das Launch Webinar (Passwort: helloheadspace; rund 18min) konsultieren. Auch im Headspace YouTube channel gibt es einiges zu entdecken oder man findet weitere Infos in den FAQs. Übrigens auch auf Netflix gib es eine Headspace Staffel (eigener, kostenpflichtiger Netflix Account dafür notwendig) zum Anschauen.


Das SML Headspace Projektteam wünscht nun viel Vergnügen mit dieser vielseitigen App!

Diana Lampart (Betriebliches Gesundheitsmanagement, Operational Owner Headspace App)
Jürg Hostettler (Kommunikation)
Wolfgang Schäfer (Vertretung Faculty)
Cécile Grobet (Vertretung Mittelbau)
Sandra Hubmann (Vertretung ATP)
Kevin Pate (Vertretung Studierende)
Elias Jehle (Projektleitung)

Redaktion: Update Blog

 

Andere Neuigkeiten